• Alpstein Bitter

    im Eichenfass gereift 28%Vol.
    Der Alpstein Bitter ist ein Original aus Appenzell. Zwölf Monate im Fass bringen einen unvergesslichen Charakter hervor. Herb, erdig, mit einer Note Bitterschokolade, schmeckt er nach Bergfeuer und Sternennacht, nach Hochmoor und Alpenweide. Dank den besten Bitterkräutern und -wurzeln, von denen viele in der Alpsteinregion gedeihen, passt er vorzüglich vor und nach dem Essen, gekühlt, sec, mit Mineralwasser oder Orangensaft gespritzt.

    Jetzt einkaufen Zur Übersicht